AuthorJudithDifficultyBeginner

Obstsalat ist wohl der Nachtisch oder Snack schlechthin - und dabei super schnell gemacht und sehr gesund! Wir haben uns ein leckeres Obstsalat-Rezept überlegt, das den Klassiker mit einem fruchtig-süßen und knusprigen Dressing besonders lecker macht. Ausprobieren lohnt sich!

Obstsalat – schnell gemacht, gesund und lecker

Obstsalat ist schnell gemacht, super wandelbar und schmeckt einfach immer - ganz egal ob als Snack für Zwischendurch oder als Nachtisch. Diese fruchtige Vielfalt ist durch die verschiedenen Obstsorten und deren reichliche Vitamine auch noch super gesund, wodurch das Naschen gleich doppelt Spaß macht. Um ein wenig Abwechslung in das klassische Rezept zu bringen, das meistens daraus besteht, verschiedene Obstsorten klein zu schneiden und zu mischen, haben wir ein tolles Dressing für euch, das euren Obstsalat auf ein neues Geschmackslevel hebt - Versprochen!

Obstsalat mit diesen Singles genießen

Obstsalat – Die Zutaten

Für unseren Obstsalat verwenden wir am liebsten Bananen, Äpfel und Trauben. Natürlich kannst du das Obst auswählen, das dir am besten schmeckt oder gerade Saison hat. Besonders im Sommer bieten sich verschiedene Beeren an, um den Obstsalat abzurunden. 

Für das Dressing verwenden wir den frisch gepressten Saft einer Orange, den wir mit etwas Honig vermengen. Diese Kombination hat ein tolles Aroma und eine leichte Süße, die sich wunderbar mit den jeweiligen Früchten ergänzt. Um dem ganzen noch etwas Crunch hinzuzufügen, geben wir zum Schluss noch ein paar gehobelte Mandeln über den Obstsalat. Diese passen mit ihrem milden Geschmack perfekt zu der Süße des Obstsalats. Natürlich kannst du auch weitere oder andere Nüsse verwenden, die den Obstsalat neben seinen Vitaminen durch gesunde Fette ergänzen. 

So einfach funktioniert's

Einen Obstsalat zuzubereiten ist kein Hexenwerk. Auch unser Rezept ist super einfach und gelingt mit wenigen Schritten: 

  1. Wasche zunächst dein Obst. Schneide dann die Banane in dünne Scheiben und den Apfel in kleine Stücke. Die Trauben kannst du halbieren.
  2. Presse für das Obstsalat-Dressing die Orange aus und gib den Saft in eine Schale. Rühre dann den Honig unter den Saft.
  3. Gib das geschnittene Obst in eine Schüssel und gieße das Dressing darüber. Vermenge alles gut miteinander.
  4. Streue zum Schluss die Mandeln darüber und richte den Obstsalat an. Lass es dir schmecken!

 

Yields5 Servings
Prep Time15 minsTotal Time15 mins

Zutaten

 350 kg Trauben
 1 Apfel
 1 Banane
Für das Dressing
 3 cups gehobelte Mandeln
 1 cup Honig (flüssig)
 1 Orange

Zubereitung

1

Wasche zunächst das Obst. Schneide dann die Banane in dünne Scheiben und den Apfel in kleine Stücke. Die Trauben kannst du halbieren.

2

Presse für das Obstsalat-Dressing die Orange aus und gib den Saft in eine Schale. Rühre den Honig unter den Saft.

3

Gib das geschnittene Obst in eine Schüssel und gieße das Dressing darüber. Vermenge alles gut miteinander.
Streue zum Schluss die Mandeln darüber und richte den Obstsalat an. Guten Appetit!

Leckere Rezepte mit diesen Singles genießen

Ingredients

 350 kg Trauben
 1 Apfel
 1 Banane
Für das Dressing
 3 cups gehobelte Mandeln
 1 cup Honig (flüssig)
 1 Orange

Directions

1

Wasche zunächst das Obst. Schneide dann die Banane in dünne Scheiben und den Apfel in kleine Stücke. Die Trauben kannst du halbieren.

2

Presse für das Obstsalat-Dressing die Orange aus und gib den Saft in eine Schale. Rühre den Honig unter den Saft.

3

Gib das geschnittene Obst in eine Schüssel und gieße das Dressing darüber. Vermenge alles gut miteinander.
Streue zum Schluss die Mandeln darüber und richte den Obstsalat an. Guten Appetit!

Obstsalat mit Mandeln und fruchtigem Dressing